21.11.2017
Hauptmenü

Schwarzgurtprüfung bestanden


Am 29.6.2013 stellten sich drei Kempoka des VfL Repelen der Dan-Prüfungskommission der NW Wushu Federation in Moers.
Über ein Jahr hatten sich die drei Repelener Oliver Spitzer, Patrick Wiechert und Alexander Stefaniak  vorbereitet, um die Schwarzgurtprüfung zu bestehen.

Schwarzgurtprüfung 2013_1Oliver Spitzer bereitete sich für den 5. Dan (Meistergrad), Patrick zur Erlangung des 3. Dan und Alexander zur Erlangung des 1. Dan vor, um sich der strengen Prüfungskommission mit 9 weiteren Prüflingen aus NRW zu stellen.


Nach einer langstündigen Prüfung konnten dann alle drei Repelener Prüflinge die Prüfung bestehen.


Oliver Spitzer, nun Träger des 5. Dans, ist nun der höchste Dan-Träger im VfL Repelen. Alexander gelang es aus der Kindergruppe mit 10 Jahren nach nun 8 Jahren zu seinem Meistergrad zu gelangen.
Patrick hatte es besonders schwer, da er sich kurz vor Ende der Prüfung an der Schulter verletzte. Dennoch biss er die Zähne zusammen und konnte sich  somit verdient den 3. Meistergürtel umbinden.

 

Verwandte Beiträge