18.11.2017
Hauptmenü

Schwarzgurtprüfung bestanden


Am Samstag, 23.6.2012, fand die diesjährige Sommer-Schwarzgurt-Prüfung der NW Wushu Verbandes in Moers-Repelen statt. Da die Abteilung Shaolin-Kempo des VfL Repelen mit zwei Prüflingen die Mehrheit stellte, hatte der VfL die Prüfung laut Reglement auszurichten.


Beim VfL hatten sich die beiden Jugend- und Kindertrainerinnen Nicolina Neumann und Jennifer Schlüter seit etlichen Monaten akribisch neben ihrem normalen Training auf diese Dan-Prüfung vorbereitet. Hierbei halfen insbesondere als Angreifer die beiden Schwarzgurtträger Frank Kandolf und Ralf van Es, die so manchen blauen Fleck davon trugen.
Nicolina wollte den 3. Meistergrad erreichen (3. Dan), während Jenny ihren Braungurt (höchster Schülergrad) endlich ablegen wollte, um sich den schwarzen Gürtel umzubinden (1. Dan).
Die Prüflinge mussten stundenlang dem Prüfungsgremium des Verbandes ihr Können demonstrieren.
Dann war es endlich soweit - Nicolina und Jenny hatten ihre Prüfung bestanden.

Verwandte Beiträge