23.06.2024
Hauptmenü

Niederrhein-Cup 2022


Der Niederrhein Cup war bis ins Jahr 2019 eine feste Größe im Turnierplan des Wushu-Verbandes NRW. In Folge der Corona-Pandemie fiel das Turnier jedoch 2020 und 2021 aus. Umso glücklicher war der Ausrichter des Turniers, die Shaolin Kempo-Abteilung des VfL Repelen, dass das Turnier am 19.11.2022 in Moers-Repelen endlich wieder stattfinden konnte.


Insbesondere Nachwuchssportler fanden den Weg zum Turnier, um sich in den Disziplinen Leichtkontakt-Freikampf und Selbstverteidigung zu messen. Beim Gastgeber VfL Repelen waren leider etliche Wettkämpfer verhindert.

Oliver Spitzer auf dem 1.Platz

Der „alte Hase“ Oliver Spitzer konnte in der offenen Klasse Freikampf bei den Erwachsenen dem VfL Repelen jedoch alle Ehre machen, indem er den ersten Rang belegte. Er spielte seine ganze Erfahrung aus und zeigte ein hervorragendes taktische Geschick in seinen Kämpfen, so dass er sich gekonnt in Szene setzen konnte.

Bei der Teamwertung gab es jedoch folgende Platzierungen:

  • 1. Platz Kampfsportschule Dinslaken
  • 2. Platz Wushu Wesel
  • 3. Platz Kung Fu Kian Köln.
Verwandte Beiträge