19.11.2017
Hauptmenü

Deutsche Meisterschaft der UMAA in Mönchengladbach


Am 07.11.2010 nahmen einige Kempoka des VfL Repelen an einem Turnier der UMAA (United Martial Arts Academy) in Mönchengladbach teil.

Bei der Jugend bis 70 kg konnte Max Schäfer den 2. Platz und Alexander Stefaniak den 3. Platz erreichen, sodass beide das Wettkampfjahr positiv beenden konnten.

Daniel Kowalsky konnte erneut seine derzeit bestechende Form zeigen und erkämpfte sich im Schwergewicht der Männer verdient den 1. Rang.

Auch Katharina Mathieu war zufrieden, da sie nach harten Kämpfen den 3. Platz erreichte.

Jörg Parsick-Mathieu und Markus Stricker waren dagegen nicht zufrieden. Beide waren nicht in Form und konnten keinen Platz auf dem Treppchen ergattern.
 

Verwandte Beiträge